Smooth-Bloom – Photoshop Action & Tutorial

smoot_bloom_resultat

Liebe Leute, das Wetter lässt zu Wünschen übrig und vermasselt einem die Laune auf’s Spazieren. Also nutze ich die Zeit doch etwas sinnvoller und schreibe ein kleines, aber feines Tutorial zum Thema Bildbearbeitung in Photoshop. Smooth Bloom ist ein Photoshop-Tutorial, das für weiche Kontraste und  hervorgehobene Farben sorgt. Einen ähnlichen Look sieht man auch häufig in Mode-Zeitschriften, auch wenn dieser Stil ein etwas anderen Weg geht.

Am Ende dieses Tutorials gibt es die Photoshop-Aktion für deutschsprachige Photoshop-Versionen als kostenlosen Download. Solltet Ihr Fragen oder Probleme bei der Umsetzung dieses Tutorials haben, könnt Ihr Euch gerne mit mir in Verbindung setzen. Für dieses Tutorial habe ich übrigens dieses Bild von stock.xchng genommen,  das man dort kostenlos herunterladen kann.

1. Erstellen der ersten Ebenen:

Nachdem Du die Datei geöffnet hast, erstellst Du eine neue Einstellungsebene “Farbton/Sättigung” mit einem Mausklick auf dieses  Icon im Ebenen-Fenster. Dort wählst Du dann die folgenden Werte aus:

  • Sättigung: +25
  • Helligkeit: +10

Dadurch gibst Du dem Bild ein helleres Erscheinungsbild, was in der späteren Bearbeitung nicht ganz unwichtig ist. Machen wir also mit dem nächsten Schritt weiter.

2. Erstellen mehrerer Farbflächen:

Nun erstellen wir eine neue Einstellungsebene . Hier wählen wir jedoch Farbfläche mit folgender Farbe: fff372 und klicken dann auf OK um zu bestätigen. Den Ebenenmodus für diese Einstellung setzen wir auf “Multiplizieren”. Die Deckkraft & Fläche setzen wir noch auf 80 Prozent um etwas Intensivität heraus zu nehmen.

Nun erstellen wir eine neue Einstellungsebene  Hier wählen wir wiederum die Farbe: c67dff und klicken auch wieder auf OK um dies zu bestätigen. Den Ebenenmodus für diese Einstellung setzen wir auf “Aufhellen”. Die Deckkraft & Fläche setzen wir noch auf 50 Prozent um auch hier etwas Intensivität heraus zu nehmen.

Nun erstellen wir die dritte & letzte Einstellungsebene . Als Farbe wählen wir 578aff und klicken auch hier wieder auf OK um unsere Einstellung zu bestätigen. Den Ebenenmodus dieser Einstellung setzen wir jedoch auf “Farbig abwedeln” . Die Deckkraft & Fläche dieser Ebene setzen wir dann auf 50 Prozent.

3. Erstellen einer Verlaufsfüllung:

Als erstes solltest Du sicherstellen, dass als Vordergrundfarbe “Weiß” ausgewählt wurde. Danach erstellst Du eine neue Verlaufsebene. (Ebene – Neue Füllebene – Verlauf…). Es öffnet sich nun ein neues Fenster. Als Verlauf nimmst Du hier “Transparent”. Bei Art lässt Du den Standardwert “Linear”. Lediglich den Winkel ändern wir auf “-164″ Grad. Bestätige diese Einstellung mit einem Klick auf “OK”. Als Deckkraft und Fläche wählen wir den Wert von 50 Prozent. Fertig ist der Fashion Look bzw. dieses Smooth Bloom Tutorial. ;)

 

Das war’s auch schon. Solltest Du Probleme zu dieser Anleitung haben, kannst Du Dich gerne hier melden.

 

Download für Photoshop CS (deutsch)

2 Antworten zu “Smooth-Bloom – Photoshop Action & Tutorial”

  1. Tafelzwerk sagt:

    Solche Tutorials gefallen mir sehr gut – weißt du, was mir noch besser gefallen würde? Wenn es dafür ein von dir entwickeltes Preset für Lightroom geben würde. Das würde vielen (angehenden/pseudo/hobby …) Fotografen helfen, einen solchen Effekt gut in den bisherigen Workflow zu integrieren! :)

    Grüße aus Berlin!

  2. David sagt:

    Hallo Tafelzwerk,

    ich werd’ versuchen da irgendwas in dieser Richtung zu machen, sobald ich wieder etwas Luft habe. Ich melde mich dann hier ggf. dann noch einmal. Aber die Idee ist an sich nicht verkehrt. Danke für Dein Feedback. ;)

Antworten